Tags

6 Einträge mit Europe getaggt

Ich habe die Zukunft des Fernsehens gesehen, und sie heißt Netflix

image

Auf einer Reise nach Amsterdam habe ich eine der spannendstens Bekanntschaften der letzten Jahre gemacht. Nein, keine weichen Drogen und leichten Mädchen, sondern den TV-Streaming-Dienst Netflix. Denn der US-Service ist seit kurzem in den Niederlanden verfügbar, was mir erlaubte, unkompliziert ein Konto anzulegen und mich gleich mal in die von Netflix produzierte Serie “Orange Is The New Black” zu verschauen. Aber mal ganz von vorne: Nach etwa drei Wochen Nutzung bin ich der festen Überzeugung, die Zukunft des TVs gesehen zu haben.

Weiterlesen

Nach NSA-Leaks: Datenschützende Start-ups sind das neue Schwarz

image

Die skandalösen Enthüllungen durch Leaker Edward Snowden über die Überwachungspraktiken von NSA und dem britischen Geheimdienst GCHQ haben Internet-Dienste wie DuckDuckGo oder BoxCryptor, die sich Privatsphäre und Datenschutz verpflichtet haben, viel Zulauf beschert. Doch dieser kurzfristige Boom ist nur die halbe Geschichte. Denn Risikkapitalgeber beginnen jetzt damit, Millionen in Privacy-Start-ups zu pumpen, die wir erst in mehreren Monaten und Jahren verwenden werden.

Weiterlesen

David der Aussteiger: Mit vier Kindern zu Fuß als Vagabunden durch Europa

image

Auf eine der faszinierendsten Geschichten, die ich in den letzten Jahren gehört habe, bin ich gestoßen, als mein Schulfreund David Schmidhofer eines Tages ein Foto mit einem brennenden, selbstgebastelten Steinofen auf Facebook gepostet hat, unter dem stand: “Freiheit ist, wenn man jeden Tag einen Pizzaofen bauen kann - Andalusien.” Wie sich herausstellt, hat sich David samt Frau und vier Kindern (zwei Mädchen und zwei Buben zwischen 2 und 8 Jahren) für ein Leben als Aussteiger entschieden. Seit zwei Jahren reisen sie als Vagabunden größtenteils zu Fuß quer durch Europa, haben diesen Winter in Italien und Spanien 6000 Kilometer mit dem Auto zurückgelegt und kommen nur nach Österreich zurück, um, wie David im Interview selber sagt, “zu faulenzen und neue Reisepläne zu schmieden”.

Weiterlesen

Bilder von der Black Hat Europe: Sehen so böse Hacker aus? (nicht wirklich)

Sie geben sich ziemlich düster, sind aber eigentlich meistens recht freundlich: Ich habe mich diese Woche in Amsterdam drei Tage lang unter Hacker begeben. Die Konferenz “Black Hat Europe” hat Hunderte von ihnen in die Niederlande gelockt, um sich über die neuesten Sicherheitslücken auszutauschen. Wobei, Hacker. Besser sollte man sie vielleicht als Sicherheits-Experten, Security-Forscher oder Computer-Nerds bezeichnen, die von der Jagd nach Schwachstellen in Codes fasziniert (und/oder besessen) sind.

Weiterlesen

Member of The Internet Defense League